Facebook

Facebook Twitter Google+

 Hauptseite Weltkarten und Weltatlanten Europakarten Deutschlandweite Landkarten, Stadtpläne und Themenkarten Landkarten, Stadtpläne von Österreich Landkarten, Stadtpläne der Schweiz Impressum

IMPRESSUM


Landkarten Archiv
Michael Ritz
Kinkelbach 53
41189 Mönchengladbach

Email: mritz@gmx.de ***
** Bitte keine Emails mit Preisanfragen, Preislisten, Angeboten, Downloadanfragen oder Druckwünschen. Ich habe kaum Zeit dafür.

Über uns

Herzlich Willkommen im meinem Landkartenarchiv.

Mein Name ist Michael Ritz und ich habe ein exotisches Hobby. Seit dem ich Straßen malen kann bin ich von Landkarten und Atlanten begeistert. Ich erkunde und lese aktuelle wie historische Karten so, wie andere Menschen Romane und Krimis lesen. So sammel ich seit mehr als 25 Jahren historische Landkarten und interessiere mich für die Hintergründe warum Landkarten, Länder, Städte und Gebiete sich im Laufe der Zeit verändert haben.

2000 habe ich den Landkarten und Stadtplan Index (www.landkartenindex.de), eine kommentierte Suchmaschine für Landkarten und Routenplaner gestartet. Mein Ziel war es, dass man Landkarten die im Internet existieren auch finden kann und weiß, ob sie gut oder schlecht sind. Eine Idee war geboren.

2003 gründete ich, weil ich mir dachte, dass vor allen historische Landkarten auch den Weg ins Internet gehen müssen, mein Landkartenarchiv. So habe ich die besten und interessantesten Landkarten, Stadtpläne und Themenkarten, die ich aufbeware gescannt und ins Internet gestellt. Fast ein Jahr habe ich mit meinem DIN-A3 Scanner die riesigen und rissigen Karten gescannt, interessante Stadtpläne gekauft und auch ins Internet gestellt, so dass eine gute und halbwegs vollständiges Archiv diverser Karten und Atlanten seit 1860 entstand. So habe ich gut 700 Karten und einige Autoatlanten ins Internet gestellt.

2004 verursachte unerwartet das Landkartenarchiv einen so großen Besucherandrang, dass mein Provider Puretec mir auf einmal eine Rechnung von 700 EUR stellte. Ein Schock für einen Studenten! Ich fuhr zur CeBit, die gerade lief und wollte mit den Leuten darüber reden und konnte sie von meinem Archiv überzeugen. Ich sah damals nicht den Traffic sondern nur die Besucherzahlen. Mein Glück! Ich kam um diese wahnsinnige Summer herum. Damals bestätigte dies aber, dass die Leute wirklich interessiert waren, sich für historische Gegebenheiten zu interessieren und vor allen mit der Geschichte von Deutschland aufzuarbeiten. Viele Menschen suchten nach ihren Wurzeln und machen das bis heute. Nicht nur Ahnenforscher aus Deutschland sondern auch aus den USA und aus Israel besuchen seit dem das Landkartenarchiv. Ich vergesse nie eine Email von einem Menschen aus Israel, der mir schrieb, dass er dank meiner Webseite seinen Heimatörtchen nach über 60 Jahren wiedergefunden hatte. Das werde nie vergessen und freue mich so vielen Menschen bis heute weiterhelfen konnte.

Nach einigen Jahren habe ich 2012 das Landkartenarchiv modernisiert. Es wurde höchste Zeit. Ich werde auch weiterhin Landkarten und Stadtpläne veröffentlichen, so weit ich die Zeit finde. Gut 400 Landkarten warten darauf ins Internet zu kommen.

Insgesamt besitze ich über fast 10.000 historische Landkarten in analoger und digitaler Form.

Ich suche

Ich suche aber Landkarten wie zum Beispiel Pharus Stadtpläne und BZ-Autokarten von vor dem 2. Weltkrieg sowie topographische Landkarten, weil hier noch eine Schwachstelle im Archiv existiert. Wenn Sie Landkarten wegwerfen möchten sollten sie dies nicht tun. Schicken Sie mir diese einfach zu. Mein Archiv nimmt jede Landkarte auf.

Ich helfe

Sollten Sie verzweifelt einen Ort auf Landkarten nicht finden, so schreiben Sie mir eine Email. Ich habe noch ein Ortsregister aus den 1930iger Jahren und kann helfen. Eine Email genügt. Am besten bin ich über die Facebookseite des Landkartanarchiv erreichbar, was auch gerne angenommen wird.

Ich drucke

Für die meisten Landkarten existiert kein Copyright mehr vom damaligen Verlag, Rechtsnachfolger und Autor. Daher kann ich Karten aus meinem Archiv, gerne auch ohne Wasserzeichen, kopieren. Bitte beachten Sie aber, dass viele Karten sehr groß sind und der Copyladen nicht billig ist und für mich dies einen Aufwand bedeutet. Ich versende keine Landkarte via Email zu!

** Bitte keine Preislisten und Preisanfragen per Email

Bitte schicken Sie mir keine Preislisten bzw. Preisanfragen für ihre Landkarten zu.

Danksagung

Ich bedanke mich für die Freigabe von Kartenmaterial und einigen Ratschlägen an und Continental, Westermann, Dunlop, Berndtson & Berndtson, Busche, Shell, MairDumont, Klett, Pharus-Plan-Media, ExxonMobil, Falk, Michelin, Mapsolut, Freytag&Berndt, Baedeker und Badischer Automobilclub für die Genehmigung der Darstellung von historischen Kartenmaterial sowie die vielen Spendern und Helfern von historischen Landkarten und Stadtpläne.

Copyright

§1 - Eine Veröffentlichung oder Kopie der Karten und Inhalte im gesamten Webauftitt des Landkartenarchiv sind nur mit schriftlicher Genehmigung von Michael Ritz und dem dazugehörigen Verlag gestattet.

§2 - Der gesamte Webauftritt des Landkartenarchiv ist urheberrechtlich geschützt. Kopieren der Inhalte, Kartenausschnitte, Texte etc. sind strengstens verboten und führen bei Missbrauch zur Anzeige.

§3 - Die Kartenausschnitte sind Eigentum der jeweiligen Verlage und Rechtsnachfolger. Kopieren der Ausschnitte ist nur mit schriftlicher Genehmigung von Michael Ritz gestattet. Ich möchte einfach wissen, was mit den Landkarten passiert, damit Missbrauch ausgeschlossen bleibt!


© 2003 - 2014, Landkartenarchiv.de - Michael Ritz - Mönchengladbach - Made in Germany

Über uns: "Das Landkartenarchiv ist für Ahnenforscher, Historiker, geschichtsinteressierte Menschen und Landkartenfreunde auf der ganzen Welt."

Hauptseite - Welt - Europa - Deutschland - Österreich - Schweiz - Impressum - Facebook - Twitter - Google+